Aschermittwoch_Biomarkt steht Kopf..

Auch der 2. Politische Aschermittwoch des Kreis- und Ortsverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN war ein voller Erfolg.

Aschermittwoch, Künstler, Politiker & Aktivistinnen

Aschermittwoch, Künstler, Politiker & Aktivistinnen

 

Aschermittwoch, Friedrich Ostendorff MdB erläuterte eindringlich die Friedensaufgaben der EU, denen Deutschland hinter her hinkt.

Friedrich Ostendorff MdB erläuterte eindringlich die Friedensaufgaben der EU, denen Deutschland hinter her hinkt.

Als Promis wurden Felix Banaszak (Landesvorsitzender der GRÜNEN), die Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink und Friedrich Ostendorff sowie Landtagsabgeordneter Norwich Rüsse dabei. Die Reden waren wie immer beim Aschermittwoch in Bocholt recht kurz aber knackig:

 

 

 

 

 

Aschermittwoch, Landesvorsitzender Felix Banaszak ermutigte die "Fridays for Future" - Aktivistinnen, weil dieses Engagement notwendig sein, um die Themen Klimawandel etc. permanent in den Blick zu rücken. Dieser Mut ist bewundernswert und notwendig. Seine feurige erste Rede als Landesvorsitzender am Aschermittwoch wurde mit reichem Beifall bedacht.

Landesvorsitzender Felix Banaszak ermutigte die „Fridays for Future“ – Aktivistinnen, weil dieses Engagement notwendig sein, um die Themen Klimawandel etc. permanent in den Blick zu rücken. Dieser Mut ist bewundernswert und notwendig. Seine feurige erste Rede als Landesvorsitzender am Aschermittwoch wurde mit reichem Beifall bedacht.

Aschermittwoch, Maria Klein-Schmeink mahnte die Rolle der Frauen in der Politik an und warb eindringlich darum, zu den EU-Wahlen zu gehen.

Maria Klein-Schmeink mahnte die Rolle der Frauen in der Politik an und warb eindringlich darum, zu den EU-Wahlen zu gehen.

Aschermittwoch, Norwich Rüsse MdL wies darauf hin, dass die Brüsseler Vorgaben gut sind, aber die nationale Umsetzung nur extrem zögerlich erfolge.

Norwich Rüsse MdL wies darauf hin, dass die Brüsseler Vorgaben gut sind, aber die nationale Umsetzung nur extrem zögerlich erfolge.

 

 

 

 

 

 

 

Die jüngsten Promis waren unzweifelhaft die Schülerinnen Frida Lensing, Lea Klaue, Neele Kroll und Joana van Dielen von der Bewegung „Fridays for Future„.  Sie trugen den anwesenden PolitikerInnen & Politikern Ihre Anliegen vor. Dazu gehörten die Themen Natur- u. Klimaschutz, Aufklärung über den Klimawandel, bessere Verkehrsanbindungen, Pflanzengifte, Plastik u.a.m.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Yvette Rathai sorgte mit den Künstlerinnen & Künstlern von „Showfactory“ für Unterhaltung der Spitzenklasse. Mit dabei waren Hulahoop-Artistin Annik Roecker, Lotte-Lilly Kampshoff (internationale Tänzerin), Mo (Mohammed Elkaddouri) & seine Mannen und der unglaubliche Lino Beatbox (ersetzt jede Rhytmusgruppe!).

 

 

 

 

 

 

Aschermittwoch, Mo & seine Mannen bieten Schwindelgefühle beim Zusehen !

Mo & seine Mannen bieten Schwindelgefühle beim Zusehen !

Aschermittwoch, Mo in Gruppenextase

Mo in Gruppenextase

Aschermittwoch, Lino Beatbox: Wer ihn nicht live erlebt hat, glaubt das nicht! Das ist der Hammer!

Lino Beatbox: Wer ihn nicht live erlebt hat, glaubt das nicht! Das ist der Hammer!

Aschermittwoch, Annik Roecker schaftt es mit ihrer unglaublichen Körperbeherrschung mindestens 3 Reifen gleichzeitig am Körper in unterschiedlichen Regionen am Laufen zu halten.

Annik Roecker schaftt es mit ihrer unglaublichen Körperbeherrschung, mindestens 3 Reifen gleichzeitig am Körper in unterschiedlichen Regionen am Laufen zu halten.

Aschermittwoch, Lotte-Lilly Kampshoff und ihre Partnerin im Tanzrausch

Lotte-Lilly Kampshoff und ihre Partnerin im Tanzrausch

Aschermittwoch , Mo in vollem Einsatz

Mo in vollem Einsatz

Aschermittwoch, Lotte-Lilly ist biegsam wie ein Gummibärchen

Lotte-Lilly ist biegsam wie ein Gummibärchen

Aschermittwoch, Lino muss man gesehen und g e h ö r t haben!

Lino muss man gesehen und g e h ö r t haben!

Aschermitwoch, Annik Roecker beherrscht die Hula Hoop Reifen als würden sie vom Körper magnetisch angezogen. Einfach himmlisch......

Annik Roecker beherrscht die Hula Hoop Reifen als würden sie vom Körper magnetisch angezogen. Einfach himmlisch……

Durch das Programm führten die Kreisvorsitzenden Monika Ludwig und Gundula Homann.

 

Hier viele Bilder in der Diashow:

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel